www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Galerie Karte Zur Startseite Zur Startseite

www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen » Flugsimulatoren » Projekte » Rostock Laage ETNL » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rostock Laage ETNL
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rainer-Simmershome Rainer-Simmershome ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-118.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 08.09.2013
Beiträge: 108
Herkunft: Nähe EDOG

Themenstarter Thema begonnen von Rainer-Simmershome
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leute, ich bin eine "one man show" und kann mich nicht weiter zerteilen. LM hat mit der 3.3 einen deutlichen Warnschuss ausgesendet. Wenn auch mit der 3.3.5 kurzfristig zurück genommen. Also entwickle ich nur noch mit P3D SDK, dann dies ist mein Simulator. Die Folge davon ist, dass man echte P3D Modelle nicht im FSX sieht und somit nicht verwenden kann. Vieles andere kann man auch nicht so umsetzen wie im FSX. Es ist völlig normal dass es X-Plane Addons gibt, FSX Addons gibt und eben P3D Addons gibt. Ich bin bekennender P3D User. Ich bin mir auch sicher, dass die Zeit wo die Paywarehersteller für den FSX entwickelt haben und dies einfach nur in P3D adaptierten dem Ende zu geht. Ich finde dies auch richtig. Und wenn ich hin und wieder lese die P3D User wären zu wenige, ist das ja auch kein Verlust. Meine Download Statistiken sagen allerdings aus, dass es inzwischen genauso viele P3D User gibt wie FSX User. Das kann man nämlich nur verifizieren, wenn man getrennte Addons anbietet und keine Quadinstaller. Würde ich Payware vertreiben hätte ich das auch gemacht, wenn das Gleiche drinsteckt, denn eine preiswertere Marktforschung gibt es nicht. Userzahlen an Hand von Foren hoch zu rechnen ist Schwachsinn. Und LM legt keine offen.
Ich verkaufe nichts, ich verschenke es. Also habe ich auch nicht das Problem der Paywarehersteller. Das müssen die selbst lösen. Seit FS9 Zeiten hat der Trick mit den Schummeladdons geklappt. Nichts ist ewig, das werden noch einige lernen müssen.

P.S. Dabei haben die Paywareentwickler seit 2007 goldene Zeiten. Was hätten die bloß gemacht, wenn MS weiter alle 2 Jahre einen neuen mit geänderten SDK Bedingungen rausgebracht hätte. Ich erinnere mich noch gut an das Gejammere, als der Wechsel vom FS9 zum FSX war. Schuld war immer MS und jetzt immer LM.
Und da die Mehrheit hier sicher arbeiten geht weiß die auch , dass man, wenn der Betrieb umstrukturiert wird ,nicht so flexibel wie ein Spazierstock sein kann. Oder man ist draußen. Bezogen auf den FS, wer das nicht will ,muss einen eigenen Simulator bauen und nicht Addons, die Software eines Dritten benutzen. Da hat der Dritte das Sagen.

__________________
Gruss
Rainer

www.simmershome.de


Dieser Beitrag wurde 11 mal editiert, zum letzten Mal von Rainer-Simmershome: 15.06.2016 14:18.

15.06.2016 13:43 Rainer-Simmershome ist offline E-Mail an Rainer-Simmershome senden Homepage von Rainer-Simmershome Beiträge von Rainer-Simmershome suchen Nehmen Sie Rainer-Simmershome in Ihre Freundesliste auf
Daniel LDK   Zeige Daniel LDK auf Karte Daniel LDK ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-177.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.09.2013
Beiträge: 680
Herkunft: Nähe EDGB

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na, was hab ich da nur losgetreten.

@ Rainer,
natürlich bleibt es Dir überlassen wie und vorallem wofür Du deine Scenerien erstellst.
Dies steht hier völlig ausser Frage! Trozdem bleibt für mich diese tolle Scenery ausser Reichweite.
Ich kann von mir behaupten, daß jeder gute Scenery Ersteller (bei dem dies möglich ist
"Spenden" ) meinen Obulus bekommen hat.

@ Tilman,
eine Anleitung für P3D zurück auf FSX finde ich nicht.
Und versuch mal den P3D ohne Kreditkarte zu bekommen!!!

@ Robert
man nehme alle angemeldeten FS-Piloten Mitglieder zähle wieviele davon den P3D v.2 +
als Simmulator angeben haben und der Rest ist Mathematik. (Laage ist erst ab v.2 getestet)

Der FSX ist Microsoft-Technisch Tod, das ist so. Doch er wird immer noch als Orginal FSX im Handel verkauft (Neuware). Die Steam Edition gibt es auch noch. Und selbst der alte FS9 wird beim Online-Fliegen bei den FS-Piloten (Dickblech) noch mit Abstand mehr genutzt als der P3D.
Und mal ehrlich, auch Du Rainer genießt doch ein positives Feedback für deine Leistung.


LG Daniel

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Daniel LDK: 15.06.2016 16:31.

15.06.2016 16:23 Daniel LDK ist offline E-Mail an Daniel LDK senden Beiträge von Daniel LDK suchen Nehmen Sie Daniel LDK in Ihre Freundesliste auf
Robert   Zeige Robert auf Karte Robert ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-76.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 18.12.2011
Beiträge: 820
Herkunft: EDMD

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Knackpunkt dürfte sein, dass "Einmalmitglieder" im Profil den FSX angeben (wird das nicht ohnehin vorgegeben?) und das dann nie mehr ändern. Ich selbst habs ja auch fast ein Jahr vergessen.

Ich glaube nicht, dass man auf Dauer um P3d herumkommt.

P.s.: das ist jetzt wirklich off-topic

Augenzwinkern

__________________
Viele Grüße

Robert

15.06.2016 17:25 Robert ist offline E-Mail an Robert senden Homepage von Robert Beiträge von Robert suchen Nehmen Sie Robert in Ihre Freundesliste auf
Rainer-Simmershome Rainer-Simmershome ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-118.png
[meine Galerie]


Dabei seit: 08.09.2013
Beiträge: 108
Herkunft: Nähe EDOG

Themenstarter Thema begonnen von Rainer-Simmershome
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Anderes Thema
Liebe Freunde,

einige User haben offensichtlich Probleme mit der Performance von ETNL , die weder ich noch meine Betatester nachvollziehen können.

Zunächst einmal, wenn es ruckelt, habt ihr regelmäßig ein PC Problem oder ein Konfigurationsproblem im Simulator.

Da ich mich aber generell eurer Probleme annehme, habe ich für Leidgeplagte eine Kompilation gemacht in denen alle Objekte Drawcall optimiert sind und Level of Details haben. Das ersetzt aber nicht einen richtig konfigurierten PC, entlastet aber.

Für alle, die noch nie in P3D entwickelt haben, aber mich belächeln und es besser wissen, weil sie glauben dies ist immer noch ein FSX. Es ist keiner und es ist auch nicht Direct X 9. Mit mehreren LOD verstärkt sich in P3D das Flimmern und man sieht unter Umständen auch den LOD Wechsel. Das mag im FSX niemanden interessieren, weil da alle Autogenobjekte eh poppen, fällt aber in P3D auf, was mich persönlich nervt. Und die Drawcalls juckt moderne PC gar nicht, weil es eh nur ein paar Hundert in der ganzen Scenerie waren. Auf jeden Fall gibt es noch eine Menge Probleme zu lösen , wenn man sich überhaupt erst mal traut sauber für P3D zu entwickeln. Ich scheue das nicht und wünsche jedem, dass er es besser macht, nur machen muss er es eben erst mal. Und gemacht habt ihr es erst, wenn eure Modelle für P3D nicht im FSX zu sehen sind. Alles andere ist „gemogelt“
Also diese unten auf meiner Webseite bereitgestellte Version ist eine Vollversion 1.0 die den Zusatz „opt“ trägt.

Wer mit der jetzigen Version klar kommt, bitte nicht downloaden. Ihr seid gut bedient.

Die optimierte Version findet ihr auf meiner Webseite

__________________
Gruss
Rainer

www.simmershome.de


15.06.2016 23:42 Rainer-Simmershome ist offline E-Mail an Rainer-Simmershome senden Homepage von Rainer-Simmershome Beiträge von Rainer-Simmershome suchen Nehmen Sie Rainer-Simmershome in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:        oder direkt zurück ins
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.FS-Piloten.de || Die deutschsprachige Gemeinschaft zum Online Fliegen und Fliegen lernen » Flugsimulatoren » Projekte » Rostock Laage ETNL

Views heute: 20.681 | Views gestern: 21.815 | Views gesamt: 33.096.934

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH